20.12.2019

Zum Jahresabschluss kommen die L.E. Volleys aus Leipzig

Nach der höchsten Saisonniederlage beim SV Schwaig, sind die Krifteler bereits am letzten Hinrundenspiel unter Druck.

Durch das erneute Abrutschen in der Tabelle muss gegen den Mitaufsteiger aus Sachsen unbedingt gewonnen werden, ansonsten ist der Rückstand bereits zu groß. Trainer Schön hofft auf eine Trotzreaktion seiner Mannschaft und mit Hilfe des Heimpublikums soll an die gute Leistung vom letzten Heimspiel gegen den VC Gotha angeknüpft werden. Die Partie beginnt am kommenden Samstag, den 22.12.2019 in der Weingartenhalle, wie gewohnt, um 20:00 Uhr.